|  
Triestingtaler Heimatmuseum | Kirchenplatz 3 | 2564 Weissenbach | 02674 87 822 | Mail
ul
ur
um

Besuch von Persoenlichkeiten, Schulen, Reisegruppen

 Seite / Artikel Drucken

Persönlichkeiten:

BM Dipl. Ing. Josef Pröll
LH Dr. Erwin Pröll
NR Bgm. Christoph Kainz
LR Mag. Wolfgang Sobotka
LA Helmut Doppler
LA Bgm. Emil Schabl
BH Dr. Helmut Leis
Alle Bürgermeister des Triestingtals
RH Präs.aD. Dr. Fiedler
HR Dr. Kusternig Kulturabt. NÖ
Mag. Vitovec Volkskultur NÖ
HR Dr. Steininger
Harry Prünster mit ORF Team
Sabine Daxberger mit ORF Team
Prof. Dr. Hajos Generalsekretär der Historischen Garten mit Begleitung
Dipl. Ing. Schwahn Gartenarchitekt in Deutschland mit Freunden
Vorstand der Firma Pittel& Brausewetter
HR Prof. Dr. Günter Demski Dir. Münzkabinett
HR Dipl. Ing. Rosmann Wa3 NÖLRG und Mitarbeiter
HR Dipl. Ing. Grünwald Forsttech. Dienst BmfLuF
Dipl. Ing. Weisz Regionssprecher Industrieviertel und Mitarbeiter
Dipl. Ing. Hainfellner KR-Triestingtal und Mitarbeiter
Dipl. Ing. Siruczek Werner-Consult (Hochwasserstudie)
Gerhard Tötschinger Buchautor
Dr.Michael Landau Caritas mit Gruppe
3SAT Filmteam
Besuch von Verwandten bzw. Nachkommen aus der Familie der Ehefrau von Adolf Baron Pittel aus Belgien, Übergabe einer Familienchronik Colins de Tarsienne.

 

Schulbesuche:

VS Weissenbach, VS Furth, VS Altenmarkt, VS Himberg, VS St. Veit, VS Pottenstein
SoS Weissenbach, Poly. Pottenstein
NMS Weissenbach, NMS Berndorf
AHS Berndorf
Realgymnasium Berndorf

 

Bus-Gruppen:

Pulay, Gemeinde Grossteinbach STMK
Behinderte Lebenshilfe Sollenau
Busreisegesellschaften aus Wien und NÖ

 

Gruppen:

Spinnerstammtisch
Damenrunde Pottenstein
Pfarre Pressbaum

Veranstaltungsteilnahme:

  • 19. 9. 2017 Triestingtaler Radltag
  • 7. 10. 2017 ORF Lange Nacht der Museen
  • 4. 10. 2018 ORF Lange Nacht der Museen

 


 

Teilnahme an Veranstaltungen geplant:

Nebst unseren jährlichen Sonderausstellungen nehmen wir wieder am Triestingtaler Radltag, der "Langen Nacht der Museen", uva. Veranstaltungen teil.

Die TERMINE dazu finden Sie wie immer unter AKTUELL!

 


 

Danke!

Das Museum wurde aufgebaut, eingerichtet,umgebaut und saniert durch die grosszügige Unterstützung der Gemeinde und des Landes, sowie dem Einsatz vieler Freiwilliger in einer Vielzahl von Stunden. Ein Betrieb ohne Freiwillige und Spender wäre undenkbar.
Nun danke ich allen Helfern und Sympathisanten, allen Mitgliedern, allen offiziellen Stellen und Sponsoren, und vor allem den Bürgermeistern Ernst Fürnwein 1975-1989, Werner Fürnwein 1989-1994, Franz Schachner 1995-2005 und Johann Miedl 2005 - dato, denn ohne ihre tatkräftige
Unterstützung wären wir nicht da, wo wir heute sind.


Ihr Obmann Wolfgang Stiawa

 

Erstellt: 04.05.2013  Geändert: 12.04.2020 12:41 |  Seite / Artikel Drucken

Zum Seitenbeginn


Zurueck
 
 
© Inhalte: Verein 'Triestingtaler Heimatmuseum der Marktgemeinde Weißenbach/Tr.' 2021 | P.S.W | Webmaster



© Inhalte: Verein 'Triestingtaler Heimatmuseum der Marktgemeinde Weißenbach/Tr.' 2021